Unser Angebot finanzieren die Mitglieder  hauptsächlich über ihre Vereinsbeiträge. Das Sportgerät mehr, die neue Soundanlage oder auch energetische Renovierungen hängen allerdings auch von Spenden ab. 

Haben wir Sie vielleicht begeistern können? Dann unterstützen Sie uns doch durch eine kleine Spende. Unsere Spenden können Sie bei der Steuer geltend machen. 

Steht die Spende in Zusammenhang mit einer unserer Abteilungen so erwähnen Sie diese bitte bei der Überweisung. Vermeiden Sie aber bitte Formulierungen zum Anlass ihrer Spende. Diese könnten verhindern, dass ihre Zahlung als Spende gewertet werden kann. Über Lob oder Kritik per Mail oder Post freuen wir uns aber immer.

Spendenkonto

IBAN: DE26250905000100921165
BIC: GENODEF1S09GGENODEF1S09

 

Aktuelles

  • Der RSV sucht FSJler*innen!

    Wir haben endlich unsere Zulassung als Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr im Sport erhalten.

    • Suchst du nach einer FSJ Stelle?
    • Hast du Spaß insbesondere mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten?
    • Bist du neugierig und hast Lust mitzugestalten?

    Wir können dir ein entspanntes, aber auch unternehmens- und experementierfreudiges Umfeld bieten.

    Falls du Interesse hast, dann melde dich bitte bei unserer Geschäftsstelle!

     

     

  • Erste Eindrücke von der 2G+ Regel

    2G+ ist die schwierigste Coronaregel, die wir bislang umzusetzen hatten.
    Die Verfügbarkeit von Tests ist ein großer Unsicherheitsfaktor. Übungsleiter wissen nicht, ob sie rechtzeitig an einen Testtermin kommen, oder ob ein Kurs kurzfristig abgesagt werden muss. Das ist insbesondere für Kindertrainingsgruppen ein großes Problem.

    Read more...
  • Corona: Angebotsänderungen

    Wir bitten alle Sportgruppen gemeinsam zu überlegen, wie Sport in einem Coronawinter aussehen kann.
    Hier versuchen wir eine Übersicht zu geben, sobald wir davon erfahren was die Überlegungen ergeben haben.

    Read more...
  • Sportprogramm der Turnsparte Herbst 2021

    Wir sind froh mit den sich lockernden Corona-Regelungen auch das Sportprogramm weiter auszubauen.

    Read more...